Perspektive im internationalen Umfeld!

Wir sind ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik. An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in mehreren Produktionsstätten, Vertriebs- und Servicegesellschaften beschäftigen wir weltweit in über 40 Ländern 8.500 Mitarbeiter.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Reprocessing, Sterilization and Biocompatibility suchen wir einen
 
Specialist Reprocessing Laboratory (m/w/d)
Kennziffer: 105171DPA
 
Ihre Aufgabe:
  • Durchführen von Wiederaufbereitungsverfahren an Produkten, um den Einsatz von Instrumenten vor der Prüfung zu simulieren
  • Durchführung routinemäßiger Labortätigkeiten, inkl. vorbeugender Wartung und Kalibrierung von Geräten, Materialbestandsaufnahme und -bestellung
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentation gemäß der Good Documentation Practice (GDP) für alle Laboraufgaben 
  • Erstellung von Standardarbeitsanweisungen und Testprotokollen
  • Planung und Durchführung von Wiederaufbereitungsvalidierungen für wiederverwendbare Geräte
  • Analyse und anschließende Präsentation der Laborergebnisse
  • Beteiligung an der Entwicklung und Verbesserung von Standardarbeitsanweisungen und -prozessen
  • Schulung des Laborpersonals in Bezug auf Standard Operationsverfahren und Arbeitsanweisungen, Laborpraktiken, Gerätebenutzung und Qualifikation zu Testmethoden
 
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Natur- oder Ingenieurwissenschaften, Medizintechnik 
  • Alternativ Zertifizierung (z. B. Sterilgutaufbereitung) und mindestens 2 Jahre direkte Laborerfahrung mit Aufbereitungsvalidierungen von wiederverwendbaren Medizinprodukten 
  • 2-5 Jahre Jahre Erfahrung in einer regulierten Laborumgebung wünschenswert
  • Erfahrung mit Sterilisation, High-Level Desinfektion und Reinigung wünschenswert
  • Vertraut mit aufbereitungsbezogenen Normen und Richtlinien (AAMI TIR12, AAMI TIR30, AAMI TIR34, ANSI/AAMI ST58, ANSI/AAMI ST79, AANSI/AAMI ST91, ISO 15883 usw. ) 
  • Erfahrung mit analytischen Labortestmethoden und -geräten 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office-Programmen
  • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein  
 
Ihre Bewerbung:
Sie sind davon überzeugt, dieser anspruchsvollen Aufgabe gerecht zu werden? Dann würden wir uns freuen, Sie kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Kennziffer, an unsere Personalabteilung. Für ein erstes Vorabgespräch steht Ihnen Herr Patrick Dury auch gerne telefonisch zur Verfügung.

 
KARL STORZ - ENDOSKOPE

KARL STORZ SE & Co. KG · Personalabteilung
Dr.-Karl-Storz-Straße 34 · 78532 Tuttlingen · Telefon: + 49 7461 708-8297
Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online.
www.karlstorz.com

Bewerbungsprozess

Ist das Ziel erreicht, wird aus der Ziellinie eine Startlinie

Erfahren Sie mehr über den Ablauf unseres Bewerbungsprozesses.

 Weitere Informationen

Warum KARL STORZ

Erhalten Sie hier einen ersten Einblick in unser Unternehmen und erfahren mehr über die Vorzüge von KARL STORZ.

 Weitere Informationen
 Das Familienunternehmen
 Ausbildung bei KARL STORZ - Generation Education

Ihr Einstieg bei KARL STORZ

Berufserfahrene

 Weiter zur Übersicht

Initiativ bewerben

Keine passende Stelle gefunden?
Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung für den kaufmännischen, gewerblichen oder technischen Bereich!

 Jetzt bewerben

KARL STORZ Standorte

Tradition hat Zukunft -
Zukunft hat Tradition

An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in sieben weiteren Produktionsstätten, 46 Vertriebs- und Marketinggesellschaften beschäftigen wir weltweit 7.500 Mitarbeiter in über 40 Ländern.

 Jobsuche nach Standorte
 Standorte weltweit

Recruiting Veranstaltungen, wir sind dabei!

Wir nehmen regelmäßig an Ausbildungs-, Hochschul- und Karrieremessen teil. Erfahren Sie hier an welchen.

 Veranstaltungsübersicht

Direktsuche

Suchen Sie direkt nach Stellenanzeigen