Wir sehen, was in Ihnen steckt!
Perspektive im internationalen Umfeld!

Wir sind ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik. An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in mehreren Produktionsstätten, Vertriebs- und Servicegesellschaften beschäftigen wir weltweit in über 40 Ländern 7.500 Mitarbeiter.
 
Zur Verstärkung unseres Bereichs Forschung & Technologie suchen wir am Hauptsitz Tuttlingen einen
 
Systemingenieur Imaging Solutions (m/w)
Kennziffer: 38470DPA

Gestützt auf ein breites Fachwissen und einen systemübergreifenden Denkansatz, schätzen Sie das Privileg, in Ihrem Arbeitsgebiet am Anfang der Innovationskette zu stehen und nutzen dieses zielgerichtet für die Integration neuer Technologien in medizintechnische Systeme der Zukunft. Zusammen mit Spezialisten anderer Fachdisziplinen bewerten und optimieren Sie Ihre Lösungsansätze und setzen diese in funktionale Muster um.  
 
Ihre Aufgabe:
  • Identifikation und Evaluation neuer Technologien auf deren Relevanz für die Videoendoskopie und Exoskopie
  • Systemverantwortliche/r bei Vorentwicklungs- und Kooperationsprojekten mit externen Partnern und/oder Hochschulen
  • Erarbeitung von Lösungsansätzen auf Systemebene in enger Zusammenarbeit mit Experten aus der Forschung und Technologie
  • Ansprechpartner/in für systemübergreifende technische Fragestellungen, die ein tiefes Verständnis des Zusammenspiels der verschiedenen Systemkomponenten (Optik, Hard- und Software) erfordern
  • Umsetzung von Lösungsvarianten in Funktionsmuster unter Berücksichtigung der einschlägigen Medizintechniknormen
  • Dokumentation und Präsentation der Entwicklungsergebnisse
 
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau oder Physik, idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich von Sensorsystemen und Aktorik oder alternativ in der Optik und Photonik
  • Erste Berufserfahrung im Systemdesign erleichtert den Einstieg
  • Hohes Maß an Kreativität sowohl in der Lösung bestehender Probleme als auch in der Evaluierung neuer potentieller Technologien
  • Interdisziplinäres Denken und zielorientiertes Arbeiten
  • Überdurchschnittliche Eigeninitiative, hohe Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten und Präsentationsstärke
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 
Ihre Bewerbung:
Sie sind davon überzeugt, dieser anspruchsvollen Aufgabe gerecht zu werden? Dann würden wir uns freuen, Sie kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Kennziffer, an unsere Personalabteilung. Für ein erstes Vorabgespräch steht Ihnen Herr Patrick Dury auch gerne telefonisch zur Verfügung.

 
KARL STORZ - ENDOSKOPE

KARL STORZ SE & Co. KG · Personalabteilung
Dr.-Karl-Storz-Straße 34 · 78532 Tuttlingen · Telefon: + 49 7461 708-8297
Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online.
www.karlstorz.com
 

Bewerbungsprozess

Ist das Ziel erreicht, wird aus der Ziellinie eine Startlinie

Erfahren Sie mehr über den Ablauf unseres Bewerbungsprozesses.

 Weitere Informationen

Warum KARL STORZ

Erhalten Sie hier einen ersten Einblick in unser Unternehmen und erfahren mehr über die Vorzüge von KARL STORZ.

 Weitere Informationen
 Das Familienunternehmen
 Ausbildung bei KARL STORZ - Generation Education

Ihr Einstieg bei KARL STORZ

Berufserfahrene

 Weiter zur Übersicht

Initiativ bewerben

Keine passende Stelle gefunden?
Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung für den kaufmännischen, gewerblichen oder technischen Bereich!

 Jetzt bewerben

KARL STORZ Standorte

Tradition hat Zukunft -
Zukunft hat Tradition

An unserem Hauptsitz in Tuttlingen sowie in sieben weiteren Produktionsstätten, 46 Vertriebs- und Marketinggesellschaften beschäftigen wir weltweit 7.500 Mitarbeiter in über 40 Ländern.

 Jobsuche nach Standorte
 Standorte weltweit

Recruiting Veranstaltungen, wir sind dabei!

Wir nehmen regelmäßig an Ausbildungs-, Hochschul- und Karrieremessen teil. Erfahren Sie hier an welchen.

 Veranstaltungsübersicht

Direktsuche

Suchen Sie direkt nach Stellenanzeigen